Sind Sie auf der Suche nach einer guten und günstigen Privathaftpflichtversicherung? Dann nutzen Sie unseren kostenlosen Vergleichsrechner und finden Sie den passenden Anbieter! Ganz unkompliziert und kostenlos!

Oft reicht ein kurzer Moment der Unachtsamkeit aus, um einen kleinen Fehler mit großer Wirkung zu verursachen. Niemand kann sich von solchen Momenten freisprechen, in denen es an Konzentration mangelt oder einfach nicht über mögliche Folgen des eigenen Handelns nachgedacht wird. Manchmal passieren aber auch Dinge, die sich einfach nicht erklären lassen. Glücklicherweise sind Schäden, die in solchen Situationen entstehen, meist klein und lassen sich mit geringem Aufwand beheben. Aber es kann auch anders sein und es kommt zu einem Schaden, dessen Behebung in den sechs- oder siebenstelligen Euro-Bereich führt. Im schlimmsten Fall wird die Gesundheit anderer beeinträchtigt, was zu hohen Folgekosten führen kann.

Nur wenige Menschen sind in der Lage, hohe Schadensersatzansprüche problemlos zu begleichen und leider kam es schon zu manch einem wirtschaftlichen Zusammenbruch in der Folge hoher Schadensersatz-Forderungen. Derartige finanzielle Belastungen müssen nicht sein, denn eine Privathaftpflichtversicherung kommt für solche Schäden auf, die im Privatleben durch Fahrlässigkeit verursacht wurden. Der Umfang der abgedeckten Schadensituationen ist groß und die Beiträge zu einer Privathaftpflichtversicherung sind vergleichsweise gering.

Insbesondere für Familien mit Kindern und kleinen Haustieren ist der Abschluss der Privathaftpflichtversicherung empfehlenswert, denn je größer die Familie ist, umso höher ist auch das Risiko, anderen einen Schaden zu verursachen. Viele Vermieter kennen das Problem, dass durch Mieter teure Schäden an Wohnungen verursacht und dann aufgrund der hohen Kosten nicht behoben werden. Daher wird häufig eine private Haftpflichtversicherung vorausgesetzt, bevor es zur Unterschrift des Mietvertrages kommt.